Glaubensbekenntnis

Glaubensbekenntnis

  • Ich glaube an den Deutschen Staat, an seine Verfassung und seine Parteien, an eine parlamentarische Demokratie, an eine freie, heimliche, direkte Wahl, an den Fraktionszwang und imperative Mandat…
  • Ich glaube an die Gründer der sozialen Marktwirtschaft und die Gewerkschaften, an die Schöpfer der Ausbeutung und die Arbeitslosigkeit.
  • Ich glaube an das Wohl des deutschen Volkes, gewährleistet durch die freie Berufswahl und die Sozialversicherungen, gezeugt und geboren aus der Profitgier, gelitten unter der schwarzen Loppy, gestorben am Leistungsdruck und blindem Eifer, aufgefahren in den Himmel, wieder hinabgefallen in die Hände der Kapitalisten.
  • Ich glaube an den Vater der Bundeswehr, seine Herrscher und Diener, die Soldaten und Generäle, an das westliche Verteidigungsbündnis, an die Aufrüstung und den positiven Frieden und

           an DONALD DUCK

Schreibe einen Kommentar